Baby & Kleinkind/ Socken

Baby-Socken, die wie Stiefelchen aussehen


Okay, zugegeben: Ich habe bei dem schon hier verwendeten Chenille-Garn richtig zugeschlagen. Demnächst gibt es noch mehr Sachen daraus in verschiedenen Farben zu sehen. Von dem Gummistiefel-Quietschgelb habe ich mich inspirieren lassen, Baby-Söckchen zu stricken, die aussehen wie kleine Gummistiefelchen. Sie sind sehr weich, leicht und elastisch, aber durch die Dicke des Garns kommt die Stiefelchen-Anmutung zustande. Die kleinen Hier beschreibe ich genau, wie ich sie gestrickt habe.

Maschenprobe


Eine Maschenprobe mit diesem Garn ist sehr schwierig, erst recht deswegen, weil das Gestrick ja in sich nochmal eine beachtliche Dicke hat. Daher schau dir bitte einfach die Maße an, die ich mit der genannten Maschen- und Reihenzahl erzielt habe und rechne es dir ggf. um. Eine Maßtabelle für Babysocken findest du hier. 

Maße (ungedehnt)

  • Schaftlänge bis Unterkante Ferse: ca.12 cm
  • Fußlänge bis einschließlich Spitze: ca. 12 cm
  • Fußlänge von der Ferse bis zum Beginn der Abnahmen für die Spitze: ca. 9,5 cm
  • Breite Schaft/Fuß (flach hingelegt): ca. 7 cm

Garn

Feria Chenille. Das Garn ist aus 100 Prozent Polyester und nach Ökotex-Standard 100 zertifiziert. Die Lauflänge beträgt ca. 70 m/50 g. Verbraucht habe ich ca. 35 g für beide Söckchen zusammen.

Werkzeug

  • Nadelspiel KnitPro Cubics, 4,5 cm
  • Stopfnadel zum Fädenvernähen

Anleitung für die Babysocken

Schaft

  • 44 M. locker anschlagen, auf das Nadelspiel verteilen und 20 Rd im Rippenmuster 1 re/1 li stricken
  • 5 Rd. glatt rechts

Ferse

Bumerangferse (wie etwa hier beschrieben) mit 3 – 4 – 3 Maschen

Fuß und Spitze

  • 15 Rd. glatt rechts

Bandspitzen-Abnahmen (wie etwa hier beschrieben):

  • 1 Abnahmerunde
  • 2 Runden ohne Abnahmen
  • 1 Abnahmerunde
  • 1 Rund ohne Abnahmen
  • 1 Abnahmerunde
  • Die restlichen 8 Maschen nochmals je zu zwei zusammenstricken
  • Faden durch die restlichen 4 Maschen ziehen

Fäden vernähen. Fertig!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply