Socken

Handgestrickte Socken aus „Meilenweit Fantasy“ von Lana Grossa

Socken, gestrickt

„Wieder nur Socken!“ ist für mich eigentlich seit jeher ein symbolhafter Ausruf für ein eher enttäuschendes Geschenk. Doch diese Socken, die ich aus Lana Grossa Meilenweit Fantasy* gestrickt habe, kamen bei den Empfängern tatsächlich ausgesprochen gut an und werden seither viel getragen. Das Garn ist robust, und die Socken können in der Maschine gewaschen werden.

Die Anleitung dazu erhielt ich im Strickgeschäft – Lana Grossa hat dazu extra einen Flyer mit Tabelle in allen Größen und für verschiedene Garnstärken erstellt. Diese Tabelle gibt es hier auch online als PDF.

Ich habe übrigens, abweichend von der Anleitung, für die jeweilige Größe die Maschenzahl der Größe darunter genommen: also beispielsweise für Größe 42 die von 40/41. Das wr immer noch weit genug, denn die Größen sind sehr großzügig bemessen.

Material: Lana Grossa Meilenweit Fantasy* in verschiedenen Farben; ca. 100g (= 1 Knäuel) pro Paar.

Rundgestrickt mit Holznadelspiel, 2,5 mm

Muster Schaft/Bündchen: Rippenmuster, 1M rechts, 1 M links.
Muster Fuß: glatt rechts.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Spiralsocken von der Spitze aus gestrickt - Anleitung - Strickwerk
    Februar 3, 2015 at 09:40

    […] mehr Maschen sein. Ich orientiere mich dabei für normale Socken wie hier mit Bumerangferse oder hier mit klassischer Käppchenferse ebenso wie für die Spiralsocken immer an der Größentabelle von Lana Grossa (hier als PDF zum […]

  • Leave a Reply