Pullover

Larimar-Pullover aus luxuriösem Sockengarn

So ein weiches, glattes Sockengarn wie das Luxus Sock von Mayflower habe ich, glaube ich, zuvor noch nie in der Hand gehabt. Ich kann diesen superleichten Wollpullover sogar problemlos direkt auf der Haut tragen, und das will schon was heißen. Verwendet habe ich einmal mehr die sehr schöne Anleitung für den Larimar von Isabell Kraemer. In diesem Beitrag gibt es einige individuelle Details meiner Version des Larimar, etwa zu Garn, Garnverbrauch, Nadelstärken und individuellen Maßen. Ich gebe aber natürlich keine Einzelheiten aus der Kaufanleitung preis.

Material

ca. 350 g Mayflower Luxus Sock, Farbe 11 (Erdbeerbeet), Lauflänge ca. 396 m/100 g

Werkzeug

Maschenprobe

10 x 10 cm = ca. 29 M. und 38 R. glatt rechts

Muster

  • glatt rechts (in Runden sowie in Hin- und Rückreihen)
  • Rippenmuster 2re./2 li.

Größe/Maße

Der Pullover entspricht ungefähr Konfektionsgröße 40. Maße siehe Foto. Ich habe mich im Prinzip genau an die Anleitung für die Angaben unter 90“ gehalten, aber die Maschenzahlen entsprechend meiner Maschenprobe umgerechnet.

So habe ich den Pullover gestrickt

Abweichend von der Anleitung habe ich in den sehr weit bemessenen V-Ausschnitt ein Rippenbündchen gestrickt. Auch die Ärmel- und Rumpfabschlüsse habe ich im Rippenmuster gemacht.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply