Archiv der Kategorie: Pullover

Leichter, weicher Herrenpullover mit Querstreifen aus Alpaka

gestreifter Herrenpullover aus Alpaka

Als ich die Anleitung für diesen Pullover in dem Heft Filati Handstrick Nr. 57* (Modell 42, Größe 52/54) sah, wusste ich sofort, für welchen mir besonders lieben Menschen ich ihn stricken wollte. Ich habe allerdings nicht das dort angegebene Garn verwendet, sondern das wunderschöne Drops Alpaca. Es ist sehr leicht, weich und warm, aber selbst für empfindliche Haut viel besser verträglich als etwa ein Garn mit Mohair oder Angora. Leichter, weicher Herrenpullover mit Querstreifen aus Alpaka weiterlesen

Olivgrüner Tweed-Pullover im Cloquémuster

Tweed-Pullover Cloquémuster

Dieser olivgrüne Tweed-Pullover ist aus dem Garn „Torino“ von Maddison gestrickt, ein sehr leichtes, angenehmes Schurwoll-Kunstfaser-Gemisch. Sehr schön sind die verschiedenen anderen Farben – vor allem Gelb-, Rost- und Grüntöne in der dezent melierten Wolle.

Das Cloquémuster bildet bei näherem Hinsehen feine Rauten und ist im Prinzip aus rechten und linken Maschen ganz einfach zu stricken. Es hat einen Vierer-Rapport + 1 Masche  + 2 Randmaschen: Olivgrüner Tweed-Pullover im Cloquémuster weiterlesen

Rippen-Pullover mit großem Kragen aus „Secondo Print“

Rippenpullover Secondo Print

Das Garn „Secondo Print“, aus dem ich mir bereits zwei Schals (hier und hier) gestrickt habe, hat mir so gut gefallen, dass ich daraus noch einen Pullover gearbeitet habe. Es ist glatt, anschmiegsam und temperierend. Griff und Optik der fertigen Strickstücke finde ich wunderschön.

Das Besondere an diesem Pullover ist, dass er komplett in breiten Rippen (3 M. re, 3 M. li.) gestrickt ist. Dadurch braucht er keine Abschluss-Bündchen, und er schmiegt sich an die Körperform an. Der große Kragen ist eigentlich ein Zufallsprodukt: Rippen-Pullover mit großem Kragen aus „Secondo Print“ weiterlesen