Olivgrüner Tweed-Pullover im Cloquémuster

Tweed-Pullover Cloquémuster

Dieser olivgrüne Tweed-Pullover ist aus dem Garn „Torino“ von Maddison gestrickt, ein sehr leichtes, angenehmes Schurwoll-Kunstfaser-Gemisch. Sehr schön sind die verschiedenen anderen Farben – vor allem Gelb-, Rost- und Grüntöne in der dezent melierten Wolle.

Das Cloquémuster bildet bei näherem Hinsehen feine Rauten und ist im Prinzip aus rechten und linken Maschen ganz einfach zu stricken. Es hat einen Vierer-Rapport + 1 Masche  + 2 Randmaschen:

Damengröße: 38

Muster:
1. + 5. Reihe:  1 re, 1 li, letzte rechts
3. Reihe: 1 li, 3 re, letzte links
7. Reihe: 2 re, 1 li, 3 re, letzte rechts
Rückreihen: Maschen stricken, wie sie erscheinen

Material: Wolle Maddison Torino, olivgrün, ca. 300 g
Gestrickt mit Bambus-Rundnadel, 3 mm

2 Gedanken zu „Olivgrüner Tweed-Pullover im Cloquémuster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.