Jacke

Cardigan mit Ajour-Spitzenrand

Cardigan mit Rand im Ajourmuster

Vielleicht erkennt man, dass ich Grün sehr gerne mag – in letzter habe ich sehr viele Jacken in dieser Farbe gestrickt. Aber tatsächlich ist diese Jacke einfach Restverwertung. 😉 Das Garn Torino ist extrem sparsam, viel sparsamer, als ich gedacht hatte, und daher hatte ich von diesem Pullover noch für einen ganzen Cardigan Garn übrig.

Cardigan mit Ajourmuster-Rand

Der besondere Clou bei diesem Cardigan ist der Rand aus einem feinen Ajourmuster, sowie die eingearbeiteten Schmuck-Reihen aus einem Rest eines glänzenden Bändchengarns von Anni Blatt.

Das Grundmuster ist glatt links. Schulterpasse und unterer Ärmel-Teil glatt rechts. Die Ränder an den Blenden sind in zwei Reihen festen Maschen gehäkelt.

Material: Wolle Maddison Torino, olivgrün, ca. 300 g sowie ein Rest grünes Bändchengarn
Gestrickt mit Bambus-Rundnadel, 3 mm

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply